Zum neuen Jahr

Ich wünsche uns allen ein gutes neues Jahr!


Möge es uns gelingen, uns von den vielen schlechten Nachrichten nicht zermürben zu lassen und uns stattdessen mehr vom Nektar des Lebens zu nähren.
Der Nektar – das sind die hoffnungsvollen Nachrichten (hier der Jahresrückblick – 66 gute Nachrichten bei Krautreporter) und wichtigen Erkenntnisse, die es nicht in die Massenmedien schaffen, obwohl es doch so wichtig wäre. Für unsere physische und psychische Gesundheit und für das Wohl unseres Planeten Erde. Viele Lösungsansätze sind bereits da. Sie warten nur darauf, dass eine breitere Öffentlichkeit und die Politik Notiz von ihnen nehmen. Zu guter Letzt also noch einige Empfehlungen meinerseits für die Zeit zwischen den Jahren, die ja immer auch eine Zeit des Innehaltens und der Besinnung ist.

Ich beginne mit dem Buch Corona als Weckruf von Ruediger Dahlke, das es auf die Spiegel-Bestsellerliste geschafft hat. Eine interessante Perspektive zu einem Thema, das uns seit zwei Jahren täglich beschäftigt.
Des weiteren: Im Grunde gut Autor: Rutger Bregman. Ich höre es gerade als Hörbuch auf Spotify. Und last not least ein absolut sehenswerter Film, der auf Netflix läuft, aber wohl auch anderswo zu sehen ist. In Kiss the Ground geht es um eine andere Form der Landwirtschaft, die sowohl einen Beitrag zur Gesundheit als auch zum Klimaschutz leisten kann und vielerorts bereits bewiesen hat, dass es funktioniert.

Wenn wir uns alle unserer Verantwortung als Mitschöpfer*innen einer „neuen Welt“ bewusst werden und uns dieser Aufgabe mit Freude widmen, dann liegt eine aufregende Zeit vor uns.

In diesem Sinne – Alles Gute für 2022!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: